Tipps und Tricks

Baby-Foto-Ideen für daheim

Foto-Ideen für zu Hause

Wenn ich die Fotos meiner zwei Mädchen als Baby anschaue, werde ich immer ganz sentimental. Wahnsinn wie schnell doch die Zeit vergangen ist. Nun sind sie schon 9 und 6 Jahre. Zwar noch immer zum knuddeln süss, wobei meine Grosse das schon nicht mehr so toll findet, aber das zarte Babyalter ist definitiv vorbei. Zum Glück habe ich immer und überall fotografiert. Das Ergebnis: unzählige Erinnerungen an diese Zeit.

Aus diesem Grund kann ich Ihnen nur ans Herz legen, so oft wie möglich auf den Auslöser zu drücken.

mehr lesen 0 Kommentare

"Neuland" - ein Sachcomic

Aufbruch in ein Leben mit Baby.

Bald ist es soweit. Louise und Tom bekommen ein Baby. Anna soll die Kleine heissen. Für beide beginnt eine neue Lebensphase mit Freude, Fragen und Sorgen. Sie betreten "Neuland".

 

Monate vor der Geburt wird der Kinderwagen ausgesucht, der Wickeltisch gekauft und das Bett bestellt. Von allen Seiten bekommen Louise und Tom haufenweise Tipps und Informationsmaterial. Aber wie sich das wirklich anfühlt, Eltern zu werden und wie sich der Alltag mit einem Baby gestaltet, darauf können sie sich nicht vorbereiten.

mehr lesen

Fotografieren wie ein Profi

Sie möchten die Kosten für den Fotografen sparen? Mit diesen einfachen Tipps können sie wunderschöne Fotos von ihrem Baby machen.

 

Wo soll ich fotografieren?

Je nach Jahreszeit eignet sich ein Fotoshooting im Garten. Ist das nicht möglich, so gehen sie am besten in einen hellen Raum. Dort können sie soviel Tageslicht wie möglich für das Babyfoto nutzen (Blitzlicht kann bei sehr jungen Babys auch schädlich sein). Aber auch ein Wohnzimmer kann zum Fotostudio umgestaltet werden. Sie brauchen dazu nur grosse einfarbige Flächen als Hintergrund und die Nähe eines Fensters. Um den Einsatz des Blitzlichtes zu vermeiden, stellen Sie alle möglichen Lampen die sie finden auf.

 

Was soll mein Baby anziehen?

Am besten nichts. Denken Sie aber an kuschelige Decken um ihr Baby zu wärmen. Achten sie darauf, dass das Baby nicht kalt hat oder im Durchzug liegt. Eine Mütze oder ein bedruckter Body kann dem Foto noch das gewisse Etwas geben.

 

 

Welche Accessoires sollen mit aufs Bild?

Ihrer Fantasie sind keine Grenzen gesetzt, weniger ist aber oft mehr. Klassisch aber immer wieder schön ist ein Foto ihres Babys im Korb welcher mit einem Lammfell ausgestattet ist. Bestimmt haben sie schon ein Kuscheltier, eine schöne ungemusterte Babydecke, Engelsflügel oder ein Nuggi – dies alles können sie als Accessoire verwenden. Haben sie eine grosse Mütze? Versuchen sie ihr Baby dort rein zu legen und machen sie ein Foto. Ein altes Puppenbett kann auch als Babybett umfunktioniert werden. Denken sie aber immer daran, dass ihr Baby das Motiv ist und nicht die Accessoires.

 

 

mehr lesen 0 Kommentare

Der Babykartenshop

Sympathisch.Persönlich.Unkompliziert.

Mit Liebe gestaltet und in der Schweiz gedruckt.