Baby-Foto-Ideen für daheim

Foto-Ideen für zu Hause

Wenn ich die Fotos meiner zwei Mädchen als Baby anschaue, werde ich immer ganz sentimental. Wahnsinn wie schnell doch die Zeit vergangen ist. Nun sind sie schon 9 und 6 Jahre. Zwar noch immer zum knuddeln süss, wobei meine Grosse das schon nicht mehr so toll findet, aber das zarte Babyalter ist definitiv vorbei. Zum Glück habe ich immer und überall fotografiert. Das Ergebnis: unzählige Erinnerungen an diese Zeit.

Aus diesem Grund kann ich Ihnen nur ans Herz legen, so oft wie möglich auf den Auslöser zu drücken.

mehr lesen 0 Kommentare

Die besten Fotografen für Sie Teil 2!

Halten Sie erinnerungen fest Teil 2

In einem ältern Blog Beitrag habe ich von der Suche nach der Nadel im Heuhaufen geschrieben, wenn es darum geht einen begnadeten Fotografen zu finden. Es ist noch immer sehr sehr schwer, aber öfters bekomme ich nun Hinweise von Kunden, wer in meine Kategorie "Die besten Fotografen für Sie" aufgenommen werden soll. Vielen lieben Dank dafür.

mehr lesen 0 Kommentare

Kindernamen

WElcher Name soll es sein?

Die Wahl des passenden Vornamens ist meistens nicht einfach. Ich kann mich noch gut an unsere Listen und Gespräche erinnern. Bei einem Punkt waren mein Mann und ich uns von Anfang an einig - das grosse Geheimnis um den Namen lüften wir erst, wenn das Baby auf der Welt ist. Natürlich ist uns das nicht leicht gefallen. Schliesslich waren wir total stolz auf die Wahl unseres Namens. Wir wollten aber einfach vermeiden, dass plötzlich jemand ungewollt einen Kommentar dazu abgibt, so nach dem Motto: "Ach so eine hatte ich auch in der Klasse, dass war ganz eine komische..." Wir hätten ständig an diese Aussage gedacht und somit nochmals mit der Namenssuche begonnen.


mehr lesen 0 Kommentare

Gipsabdruck

Eine Erinnerung fürs Leben!

Babykarte mit Baby in Gipsschale
Gipsatelier

Claudia Stadelmann ist eine Frau mit viel Leidenschaft und Talent für ihr Hobby „das Gipsen“. Dabei legt sie nicht einen Gips um ein gebrochenes Bein, nein, sie erstellt zauberhafte Gipsabdrücke von Schwangerschaftsbäuchen oder Oberkörpern.

 


mehr lesen 0 Kommentare

Die besten Fotografen für Sie!

Halten Sie erinnerungen fest

Ja, ich liebe Fotos. Viel zu schnell vergeht die Zeit und man kann sich plötzlich nicht mehr erinnern, wie die eigenen Kinder als Baby ausgesehen haben, geschweige denn man selbst. Meine Kinder sind mein lieblings Fotosujet. Allerdings bin ich ein Laie was das Fotografieren betrifft.

 

Aus meiner Sicht gibt es Momente im Leben, für die es sich lohnt, sich mit einem Profi in Verbindung zu setzen. So auch die ersten Bilder ein paar Tage nach der Geburt. Die Fotos können Sie nicht nur für die Geburtsanzeige verwenden, sondern auch für Geschenke an Grosseltern, Gotte, Götti und natürlich als Erinnerung für Sie und Ihr Kind.

 

Nur wie findet man DEN FOTOGRAFEN? Tolle Fotos von Babys soll sie/er machen, sympathisch sein, in der Nähe meines Wohnortes usw. Ich hab das Internet durchforstet - es ist fast wie die Suche nach der Nadel im Heuhaufen. Aber ich bin fündig geworden und habe die ersten Fotografen hier zusammengefasst "Die besten Fotografen für Sie". Es werden laufend mehr - ein Besuch lohnt sich.

 

 

mehr lesen 0 Kommentare

fitdankbaby

Wieder fit - dank Baby!

Fast alle frisch gebackenen Mütter fühlen sich nach der Geburt müde und ausgelaugt – von fit kann erst mal keine Rede sein. Doch wenn die Lust am Aktivsein wieder zurückkehrt, dann macht Bewegung zusammen mit dem Baby gleich doppelt Spass!

 

«Wie können junge Mütter zusammen mit ihren Kindern wieder in Form kommen?», fragte sich Rebecca Köhler und hat vor einigen Jahren aus Mangel an Alternativen nach der Geburt ihres ersten Kindes das «fitdankbaby®»- Konzept entwickelt. Der Fitnesstrainerin ist es wichtig, dass die Mamis am Ball bleiben: «Wir ermöglichen ihnen eine mitreissende Möglichkeit, ihren Körper wieder in Form zu bringen. Und nebenbei erfahren sie etwas über die Entwicklung ihres Babys, finden Gleichgesinnte und tauschen sich aus.»

Ihre Kurse erleben derzeit einen wahren Boom. Deshalb hat Barbara Zuppiger, Fitness- und Personaltrainierin mit jahrelanger Erfahrung und selbst dreifaches Mami, das Erfolgskonzept aus Augsburg auch in die Schweiz gebracht. Das Besondere ist, dass hier sowohl die Mütter als auch ihre Babys vom gemeinsamen Training profitieren: Kräftigungsübungen für den Rücken, den Beckenboden und die klassischen Problemzonen wechseln sich im Kurs ab mit altersgerechten Spielen für die Babys, welche in der Regel zwischen 3 und 8 Monate (im Folgekurs MAXI zwischen 8 bis 12 Monate) alt sind. Der eigens hierfür entwickelte Trainingsgurt, der vielseitige und kreative Einbezug der Babys und die hohe Qualifikation der Trainerinnen machen das Konzept, das es mittlerweile an über 1230 Standorten in der Schweiz und sieben weiteren Ländern gibt, einzigartig.

 

Das Baby wird integriert

mehr lesen 0 Kommentare

MAMAMAP.CH

Stillen und trotzdem mobil sein

Stillen hat viele gesundheitliche Vorteile für Mutter und Kind. Aber oft fühlt man sich beim Stillen in der Öffentlichkeit nicht wohl oder beobachtet. Das ist kein Grund nur noch zu Hause zu bleiben oder gleich auf den Schoppen um zu stellen. Denn genau für solche Situationen wurde die App mamamap entwickelt.

mehr lesen 0 Kommentare

"Neuland" - ein Sachcomic

Aufbruch in ein Leben mit Baby.

Bald ist es soweit. Louise und Tom bekommen ein Baby. Anna soll die Kleine heissen. Für beide beginnt eine neue Lebensphase mit Freude, Fragen und Sorgen. Sie betreten "Neuland".

 

Monate vor der Geburt wird der Kinderwagen ausgesucht, der Wickeltisch gekauft und das Bett bestellt. Von allen Seiten bekommen Louise und Tom haufenweise Tipps und Informationsmaterial. Aber wie sich das wirklich anfühlt, Eltern zu werden und wie sich der Alltag mit einem Baby gestaltet, darauf können sie sich nicht vorbereiten.

mehr lesen

Babyzeichensprache

Schon Babys haben viel mitzuteilen und wollen selbstbestimmt an Ihrer Umwelt teilhaben können. Babyzeichen machen dies auf einfühlsame Weise möglich. Tauchen Sie zusammen mit Ihrem Kind in die Welt der Babyzeichen ein! Es macht Spass und Sprache im wahrsten Sinne des Wortes begreifbar.

 

Ist Ihr Interesse geweckt? Alle weiteren Informationen finden Sie unter www.babyzeichensprache.com


Warum Babykartenshop

Preiswerte Geburtsanzeigen
moderne Babykarten
Babykarten bestellen

News

Fotografieren zu Hause

Ein Baby verändert das Leben und den Alltag. Gerade am Anfang bleibt vieles einfach liegen, weil der Tag zu wenig Stunden hat und einem oft auch mal die Müdigkeit einholt. Trotzdem, gerade diese este Zeit sollten sie festhalten. Drücken Sie so oft es nur geht auf den Auslöser und fotografieren Sie Ihr Baby in allen Lebenslagen. Um später viel Freude an diesen Erinnerungen zu haben, hier ein paar nützliche Tipps und Tricks rund ums Fotografieren.

Fotograf gesucht

Kennen Sie Sarah Menzi? Ich durfte kürzlich eines ihrer zauberhaften Bilder für eine Geburtskarte verwenden. Schauen Sie gleich selbst, was sie alles kann.

Vorname fürs Baby

Zwischen A wie Aron und Z wie Zoé gibt es unzählige mögliche Vornamen. Ich hab ein paar Anregungen, eigene Erfahrungen und Ideen für Sie zusammen gestellt.


Babykartenshop by MIMA design

info@babykartenshop.ch

Folgen Sie mir um immer auf dem Laufend zu sein, nützliches und lustiges zu erfahren und an Wettbewerben teil zu nehmen.