Geburtskarten bestellen

1. Sie suchen sich eine Geburtsanzeige aus
Sobald Sie eine Babykarte ausgewählt haben und diese sich im Warenkorb befindet, gelangen Sie zum Bestellformular/Kasse.

2. Angaben zur Karte
In einem letzten Schritt werden Sie gebeten, alle Angaben zum Baby und die Kartenwünsche bekannt zu geben. Zu guter Letzt können Sie die Bilder per E-Mail Butten übermitteln. Sollte Ihnen das alles zu kompliziert sein, schicken Sie mir bitte eine E-Mail.

3. Gestaltung der Karte zur Geburt und Gut zum Druck
Nachdem ich Ihre Bestellung und Angaben erhalten habe werde ich Ihre Geburtskarten gestalten. Sie bestimmen jeweils den Text und die Anzahl der Bilder. Selbstverständlich kann auch die Farbe und zum Teil auch die Schrift geändert werden. Im Preis inbegriffen sind 3 Gut zum Druck als pdf Datei.

4. Druck der Karte
Nach Freigabe zum Druck werden Ihre Daten einer schweizer Druckerei übermittelt. Etwa 5 Arbeitstage danach erhalten Sie, per A-Post, die fertig gedruckten Geburtskarten zusammen mit den Couverts.

Warum Babykartenshop

Preiswerte Geburtsanzeigen
moderne Babykarten
Babykarten bestellen

News

Fotografieren zu Hause

Ein Baby verändert das Leben und den Alltag. Gerade am Anfang bleibt vieles einfach liegen, weil der Tag zu wenig Stunden hat und einem oft auch mal die Müdigkeit einholt. Trotzdem, gerade diese este Zeit sollten sie festhalten. Drücken Sie so oft es nur geht auf den Auslöser und fotografieren Sie Ihr Baby in allen Lebenslagen. Um später viel Freude an diesen Erinnerungen zu haben, hier ein paar nützliche Tipps und Tricks rund ums Fotografieren.

Fotograf gesucht

Kennen Sie Sarah Menzi? Ich durfte kürzlich eines ihrer zauberhaften Bilder für eine Geburtskarte verwenden. Schauen Sie gleich selbst, was sie alles kann.

Vorname fürs Baby

Zwischen A wie Aron und Z wie Zoé gibt es unzählige mögliche Vornamen. Ich hab ein paar Anregungen, eigene Erfahrungen und Ideen für Sie zusammen gestellt.


Babykartenshop by MIMA design

info@babykartenshop.ch

Folgen Sie mir um immer auf dem Laufend zu sein, nützliches und lustiges zu erfahren und an Wettbewerben teil zu nehmen.